Home/Projekte Aktuell/News Aktivitäten Qualitätssiegel Euregiogebiete Projektteilnehmer Netzwerke Antibiotic Stewardship
Sprachauswahl Deutsch
Sprachauswahl Nederlands

 

 

Dokumente und Informationsmaterial

Sie gehören zu den Teilnehmern am EurSafety Health-Net Projekt, die einen Zugang zu den durch das Projekt ausgearbeiteten Dokumenten besitzen. Darüber hinaus können Sie sich auch spezielle Projektbilddaten und Projektinformationen herunterladen. Wählen Sie hier zunächst Ihren Memberbereich aus. Als nächstes werden Sie nach Ihrem Usernamen und Passwort gefragt. Sobald Sie Ihre Daten korrekt in das Login-Fenster eingegeben haben, gelangen Sie in Ihren Memberbereich.

 

Bildmotiv1 Bildmotiv2 Bildmotiv3 Bildmotiv4 Bildmotiv5
Euregiogebiete
Euregio Ems-Dollart-Region
Euregio Gronau-Enschede
Euregio Rhein-Waal
Euregio Rhein-Maas-Nord
Weitere Informationen

Diese Spalte wird bei Bedarf mit Links zu Zusatzinformationen (der ausgewählten Rubrik) versehen oder beinhaltet Hinweise zu Kontaktdaten, Dokumenten etc.

 

 

 

Euregio Rhein-Maas-Nord

Workpackage-Zuständigkeiten

2. Euregionale Netzwerkbildung EurQHealth

In allen beteiligten Euregios werden euregionale Gesundheitsnetzwerke aufgebaut, die sich an den Erfahrungen des EUREGIO MRSA-net Twente/Münsterland orientieren.

2.4 Workpackage – Aufbau eines Qualitätsnetzwerks EurQHealth
Euregio: Euregio Rhein-Maas-Nord
Projektleiter: Herr Dr. Michael Dörr
Kontakt: Fon +49.(0).2181.601-5300
Fax +49.(0).2181.601-5399
E-Mail michael.doerr[at]rhein-kreis-neuss.de
Koordinatoren: Gesundheitsamt Neuss
• Canisius Wilhelma Ziekenhuis
• GGD Limburg
Kooperation: GGD Limburg

 

 

4. Etablierung von Querschnitts-Kommunikationsplattformen

Die Etablierung von Kompetenzzentren zu Themen, die die Querschnitts-Kommunikation fördern, schafft gemeinsame Plattformen und sichert die Zusammenarbeit im Gesamtgebiet.

4.2 Workpackage – Euregionale Akademie für Patientensicherheit und Infektionsschutz (Süd)
Euregio: Euregio Rhein-Maas-Nord
Projektleiter: Herr PD Dr. Roland Schulze-Röbbecke
Kontakt: Fon +49.(0).211.81-12 906
Fax +49.(0).211.81-12 619
E-Mail: schulzrr[at]uni-duesseldorf.de
Koordinatoren: Universitätsklinikum Düsseldorf
• Akademie für den Öffentlichen Gesundheitsdienst Düsseldorf
Kooperation: Frau Katja Peters
Akademie für den Öffentlichen Gesundheitsdienst Düsseldorf